Hörst du den Gesang der Seele,
spielst du die Musik des Lebens.


Ich erhielt eine klassische Ausbildung an Blockflöte und Gitarre, bis ich schließlich den Dudelsack und die europäische Tanzmusik in ihren vielfältigen Strömungen für mich entdeckte. Seit einigen Jahren bin ich auf verschiedenen Festivals und Veranstaltungen quer durch Europa unterwegs - ich tourte bereits mit Schandmaul, habe bei Los Dilettantos und als Gastmusikerin bei unterschiedlichen mittelalterlichen Bands gespielt. Inzwischen liegt mein Fokus wieder mehr bei meiner musikalischen Leidenschaft und ich spiele Folk und TradTanzMusik u.a. solistisch, mit einer der festen Bands Silja, Tuunstohlen und De Twej oder als Gastmusikerin in unterschiedlichen Projekten.

Bei Kursen unterschiedlichster europäischer Dozenten, wie z.B. Matthias Loibner, Jonathan Swayne (Blowzabella), Julien Barbances (La Machine), Eric Montbel, Olle Gällmo, Anders Norudde (Hedningarna) und Callum Armstrong erlernte ich traditionelle und moderne Spieltechniken. In den Jahren 2017 und 2018 habe ich den Weiterbildungsstudiengang Musik an der "Akademie der heilenden Künste" absolviert.


kristina kuenzel
Top